Währung: EUR

ARTEC 250 PRO

Rabatt -5%

Artesky

Artesky ARTEC 250 PRO

Preis
14 439,05
Empfohlener Verkaufspreis
15 199,00 €
Verfügbarkeit
Momentan nicht auf Lager
Geschätzte Lieferzeit 3-18 Tage

Tuotekuvaus

Wir empfehlen Riccardi Coma Corrector 1.0x für ARTEC 250 PRO

Sie können den Fokussierer mit dem Starlight Instruments Electronic Focusing System nachrüsten

ARTEC 250 PRO - Ein revolutionärer Astrograph für den täglichen Gebrauch

  • Die ARTEC Astrographen-Serie repräsentiert eine neue Art von Instrumenten durch ein starkes und präzises mechanisches System mit dem Einsatz von High-End-Optiken.
  • Das Projekt ARTEC wurde 2011 aus der Intuition von Herrn Seveso geboren und wurde dann mit Hilfe unseres Ingenieurs Herrn Simeone immer weiter entwickelt.
  • Unser Astrograf verwendet das klassische optische System Newton Native F/4.0, das aus einem parabolischen Hauptspiegel aus Pyrex besteht, der aluminisiert und mit einer Reflektion von über 93% behandelt wurde, der Sekundärspiegel hat die gleiche Art der Verarbeitung und Behandlung.
  • Die Kohletuben sind aus 3K-Köper mit einer Dicke von 3,0 mm gefertigt und außen mit einer halbmatten und staubdichten Beschichtung versehen.
  • Das Rohr ist innen mit einer Anti-Staub-Lackierung versehen, um jede Art von interner Reflexion zu vermeiden und eine gleichmäßig aufgeraute Oberfläche zu erhalten.
  • Die gesamte Mechanik wird mit CNC-Maschinen aus Aluminium 6061 hergestellt und einige Details werden durch Laserschneiden gefertigt.
  • Für den Fokussierer haben wir uns für eines der bekanntesten Instrumente auf dem Markt entschieden: den Feather Touch FTF3215B-A, einen echten 3-Zoll-Fokussierer.
  • Dieser unglaubliche und hochpräzise Fokussierer verfügt über ein Zahnstangensystem, das eine hohe Lastkapazität ohne Schlupf bewältigen kann.
  • Der Okularauszug ist mit einer mikrometrischen Standarduntersetzung von 10:1 ausgestattet und kann mit jedem Standard-Feather-Touch-Motor-Kit ausgerüstet werden.

Mechanik

  • Dank modernster optischer und mechanischer Konstruktionssoftware, die bei der Entwicklung eingesetzt wurde, bietet die ARTEC-Serie einen computeroptimierten OTA, um kompromisslose Steifigkeit zu erreichen; alle Metallteile sind CNC-gefräst, um optimale Genauigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Stabilität der Kollimation zu gewährleisten.
  • Die ARTEC-Astrographen bieten eine stabile Fokussierung über einen weiten Temperaturbereich und reduzieren so den Bedarf an wiederholten Nachfokussierungen auf ein Minimum - eine wichtige Voraussetzung für den Einsatz von Instrumenten mit schnellem Öffnungsverhältnis bei langen Beobachtungssitzungen.
  • Für alle Komponenten werden nur die besten verfügbaren Materialien verwendet, wie z. B. spezielles, leichtes Aluminium, rostfreier Stahl und Bronze.
  • Die robuste Spinne der Sekundärspiegelhalterung ist aus lasergeschnittenem Edelstahl gefertigt.
  • Die hochresistente Eloxierung wurde gewählt, um eine unschlagbare Beständigkeit gegen alle Umweltbedingungen zu gewährleisten.
  • Der großzügige Ausschnitt der Brennebene ermöglicht die Verwendung der anspruchsvollsten Bildverarbeitungssysteme, seien es CCD-, CMOS- oder die gängigen Digitalkameras.

Neuartiges Kollimationsverfahren

  • Die Mechanik des ARTEC 250 PRO unterscheidet sich deutlich von der anderer Astrographen. Dieses Produkt verwendet ein neues und innovatives Kollimationssystem, das bei zukünftigen ARTEC Astrographen mit größerer Öffnung (bis zu 0,6 m) zum Einsatz kommen wird.
  • Der ARTEC 250 PRO verwendet nur 2 Kollimationspunkte auf dem Primär- und Sekundärspiegel.

Zertifizierte Optik

  • 93%, Korrektur gleich oder besser als λ/8 und Strehl > oder = 0,95
  • Jede Optik wird mit einem vollständigen Interferometrie-Zertifikat ausgeliefert.
  • Wir empfehlen den Komakorrektor, den wir getestet haben und der sich als geeignet für das optische Design unserer Astrographen erwiesen hat.
  • Einige Komakorrektoren können auch die Brennweite verkürzen, so dass das System das beeindruckende Öffnungsverhältnis von F/2,8 erreichen kann: Wie jeder erfahrene Beobachter bestätigen kann, ist eine hervorragende mechanische Konstruktion entscheidend für die richtige Kollimation und den zuverlässigen Einsatz solcher ultraschnellen Systeme, ein Bereich, in dem die ARTEC-Serie Maßstäbe setzt.
  • Die von uns empfohlenen Korrektoren liefern auch bei diesen sehr schnellen Brennweitenverhältnissen ein korrigiertes Feld.
  • Die Verwendung des ARTEC 250 PRO bei F/4.0 mit Riccardi Coma Corrector garantiert Ihnen ein perfektes lineares Leuchtfeld bei 45mm; ansonsten testen wir dieses System auch mit einer Vollformat-CMOS-Kamera ohne jedes Problem.
  • Jeder ARTEC Astrograph wird von uns vollständig getestet, bevor er an unsere Kunden ausgeliefert wird. Jeder OTA muss unsere hohen Standards und unsere abschließenden Tests auf dem Feld, unter klarem Himmel, erfüllen, um Ihr Astrograph zu werden.

Tarkka tuotekuvaus

Geliefertes Zubehör

  • Ringe für ARTEC 250
  • Losmandy Artesky Schwalbenschwanz
  • Manueller Feather Touch Fokussierer FTF3215B-A mit 2″ Endkappe
  • Optisches Zertifikat
  • ARTEC 250 PRO Tasche
Optischer Satz:Newtonscher Astrograph
Durchmesser:
250mm
Durchmesser des Primärspiegels:
250mm
Durchmesser des Sekundärspiegels:
102mm
Brennweite:
1000mm
Brennweitenverhältnis:
F/4.0
Material des Spiegels:
Quarz
Lineares Hindernis:
41.20mm
Illuminated field:
50mm
Abmessungen:
934 L x 334 B x 429 H mm
Gewicht:
19.7 kg
Material der Röhre:
High End Kohlefaser - 3.0mm
Mechanisches Material:
Aluminium 6061
Fan:
4 Ventilatoren am Hauptspiegel

Versandkosten

GLS/EuroParcel
15,90 €
Paketstation
5,90 €
Hauszustellung
19,00 €
UPS Standard
14,90 €
DHL Economy Select
14,90 €

Geschenkkarte